kruttschnittWarum eine Unternehmensmitbestimmung für die Diakonie empfohlen wird und welche Bedeutung sie hat, wurde von Dr. Jörg Kruttschnitt, Vorstand der Diakonie Deutschland in einem Interview gut verständlich erklärt. „Unternehmensmitbestimmung bedeutet, dass Mitarbeitende wirtschaftliche und unternehmerische Entscheidungen mit beeinflussen und an der Aufsicht über das Unternehmen teilhaben können.“ Dr. Kruttschnitt (Foto) meint: “Nun ist es also Zeit, die Mitarbeitenden auch auf unternehmerischer Seite zu beteiligen.“ Seht selbst und staunt,- das Interview findet ihr hier