fischer(Nur) drei Jahre Vorsitzender des ersten Gesamtausschusses in der EKiR und doch so viel erreicht!

Eine Amtszeit (die Erste) war Gisbert Fischer Vorsitzender des gemeinsamen Gesamtausschusses der kirchlichen und diakonischen Mitarbeitervertretungen. Bei der Wahl im September 2014 hat er nicht mehr kandidiert. Mit Ende des gerade vergangenen Jahres kam der wohlverdiente Ruhestand.

Die Energie, mit der er in der vergangenen Amtszeit versucht hat, diesem Gesamtausschuss Struktur zu geben und ihn zukunftsfähig zu machen, ist außerordentlich und bemerkenswert.

Der Gesamtausschuss hat sich zu einem verlässlichen Partner in der Zusammenarbeit mit der Landeskirche und der Diakonie entwickelt. Insbesondere der gute und sehr konstruktive Austausch mit den Arbeitsrechtsreferenten, Frau Fischmann-Schulz und Herrn Dr. Klostermann hat sich so positiv entwickelt, dass die Formulierung „vertrauensvolle Zusammenarbeit“ gelebte Praxis und keine leere Worthülse ist. Mehr dazu: Verabschiedung Gisbert